Förderung

Das Landesjugendorchester Hamburg (LJO) ist in der musikalischen und kulturellen Jugendbildung der Hansestadt seit über fünfzig Jahren das „Leuchtturmprojekt“! Das seit Gründung in vielen Bereichen selbstverwaltete LJO hat in der Vergangenheit vielen jungen Musikern die Möglichkeit gegeben, eigenverantwortliches Engagement und  gemeinsames Musizieren auf höchstem Niveau miteinander zu verbinden. Diese im Bereich der vergleichbaren Landesjugendorchester einmalige Verbindung fördert nicht nur musikalisches Können, sondern auch soziales Miteinander, Demokratieverständnis und Verantwortungsbewusstsein. Diese gelebten Werte müssen gerade in den Umbrüchen und Wandlungen der heutigen Zeit einen herausragenden Stellenwert haben.

Damit das LJO auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten jungen Musikern in vollem Umfang offen stehen und seinem kulturellen Auftrag gerecht werden kann,  bedarf es vielfältiger Unterstützung.  Dafür gibt es jetzt den neuen Verein der Förderer des Landesjugendorchesters Hamburg!

Der Verein fördert das LJO sowohl materiell als auch ideell. Es werden in Zukunft z.B. Reisen, Sonderprojekte und die Anschaffung von Instrumenten und Zubehör unterstützt. Darüber hinaus gibt der Förderverein ehemaligen Orchestermitgliedern die Möglichkeit, auch nach dem aktiven Mitspielen weiterhin mit dem LJO in engem Kontakt zu bleiben und dieses auf vielfältige Weise zu unterstützen.

So unterstützen Sie das LJO

Sie können das Orchester auf verschiedene Weisen unterstützen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an foerdern[at]ljo-hamburg.de.

Share:
Copyright © 2019 LJO Hamburg